Hotel Victoria

PILSNER URQUELL

obrazek

Die Besucher- Route führt durch authentische Orte, an denen Pilsner Urquell von Anfang an hergestellt wurde. Während der Besichtigung besuchen Sie die moderne Abfüllanlage mit einer Kapazität von 120.000 Flaschen/Stunde, eine einzigartige Ausstellung von Rohstoffen, das historische und zeitgenössische Pilsner Urquell Sudhaus und die Ruhmeshalle, die die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Brauerei beherbergen. Nicht wegzudenkende Höhepunkte der Besichtigung sind ein Besuch der historischen Brauereikeller und die Degustation des ungefilterten und nicht pasteurisierten Pilsner Urquell (nur für Besucher über 18 Jahre).

http://www.prazdrojvisit.cz/https://goo.gl/maps/zR1CssUtDB92

BRAUEREI MUSEUM

obrazek

Ist das einzige Museum seiner Art auf der Welt, das in dem ursprünglichen brauberechtigten Haus aus dem 15. Jahrhundert untergebracht ist, einzigartig auch durch die Fülle des Ausgestellten. Hunderte von Exponaten illustrieren die Geschichte des Bierbrauens von der Antike bis zur Gegenwart. Sie lernen die Geschichte der Pilsener Gasthäuser kennen, besichtigen Mälzerei, Malzdarre, Walze, Labor und lernen eine Reihe von Bierkuriositäten (zum Beispiel den kleinsten Bierkrug der Welt) kennen.

http://www.prazdrojvisit.cz/https://goo.gl/maps/wLX5nTm4cEu

PILSENER HISTORISCHER UNTERGRUNDŇ

obrazek

Der historische Untergrund unter dem Stadtzentrum wurde seit dem 14. Jahrhundert gebaut und mit einer Länge von 20 km gehört er zu den umfangreichsten in der Tschechischen Republik. Der fast 800 Meter lange Rundgang führt Sie durch ein Labyrinth von Gängen, Kellern und Brunnen. Dank der ausgestellten Objekte, die vor allem in den lokalen Brunnen gefunden wurden, gewinnen Sie auch Einblick in die Geheimnisse des alltäglichen mittelalterlichen Lebens, erfahren, wie man früher Eis und Nahrungsmittel lagerte, welche Rolle der Untergrund in der Zeit der Belagerung spielte, und besichtigen das historische Wasserwerk aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts, das am besten erhaltene Bauwerk seiner Art in Tschechien.

http://www.plzenskepodzemi.cz/https://goo.gl/maps/nsorexbvpzs

ZOO PLZEŇ

obrazek

Das ideale Ziel eines Familienausflugs ist der Zoo Pilsen mit botanischem Garten. Er befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums, auf einem schön gegliederten Gelände mit Wasserflächen, einem Arboretum, Felsen und Außen- und Innenpavillons, die verschiedenen Arten aus der ganzen Welt eine Heimat bieten. Giraffen, Nashörner, Löwen, Tiger, Bären, Pinguine, Flamingos, Kängurus, Zebras, Krokodile und sogar die für so manchen gewöhnlichen Hausnutztiere des Gutshofes Lüfterka sind die Hauptstars des bunten Angebotes des Pilsener zoologischen Gartens. Ein Bestandteil des Zoos ist der botanische Teil mit einem meditativen japanischen Garten. Es spielt keine Rolle, ob Sie nur ganz kurz oder mehrere Stunden Zeit haben. Im Zoo kann man leicht einen ganzen Tag verbringen.

http://www.zooplzen.cz/https://goo.gl/maps/VayhAyvrDZC2

DINOPARK

obrazek

Verlockende Attraktionen mit beschallten und beweglichen Modellen prähistorischer Echsen laden Sie zu einer abenteuerlichen Reise in die Urgeschichte ein. Mehrere Meter große Modelle verschiedener Dinosaurierarten sind in die natürliche Szenerie, die an die urzeitliche Landschaft im Mesozoikum erinnert, versetzt. Der DinoPark ermöglicht den Kindern, die riesigen ausgestorbenen Lebewesen zu bewundern und so die Welt kennenzulernen, die schon Millionen von Jahren nicht mehr existiert. Sie finden hier auch weitere Attraktionen. Auf dem paläontologischen Spielplatz können die Kinder Dinosaurier-Skelette entdecken. Dank der Vorführung im 3D-Kino, die in der Eintrittskarte inbegriffen ist, sehen sie zusätzlich unter die Oberfläche der wilden Mesozoikum-Meere, wo eine unermessliche Menge von Fallen und Gefahren lauert.

http://www.dinopark.cz/https://goo.gl/maps/6JhjxmtccKt

TECHMANIA

obrazek

Wissenschaftliche Shows, Rätsel, Demonstrationen von Versuchen, klassische und interaktive Ausstellungen, unerwartete Experimente, innovative Workshops und darüber hinaus ein supermodernes Planetarium im Pilsner Science Center Techmania überzeugen die ganze Familie bei jedem Wetter davon, dass die Wissenschaft kein Hexenwerk ist, sondern eine Menge Spaß macht. Bestandteile des Geländes, das sich in einer ehemaligen Industriehalle der Škoda-Werke Pilsen befindet, sind ein Parkhaus und ein Restaurant. Techmania bietet den ganzen Tag unterhaltsames Erkennen auf einer Fläche von 3000 m2 für die ganze Familie.

http://www.techmania.cz/https://goo.gl/maps/aFHSp1rPvUM2

KATHEDRALE ST. BARTHOLOMÄUS

obrazek

Eine wirkliche Dominante von Pilsen ist die Kathedrale von St. Bartholomäus, deren Bau gemeinsam mit der Gründung der Stadt begonnen hatte und Anfang des 16. Jahrhunderts vollendet wurde. Die Kathedrale ist ein nationales Denkmal, ebenso wie die Plänergestein-Skulptur auf ihrem Hauptaltar, die berühmte Pilsner Madonna. Die Skulptur stellt den so genannten „schönen Stil“ der Epoche der Gotik dar. Die Kathedrale rühmt sich des höchsten Kirchturms in der Tschechischen Republik (102,6 m), von dessen Galerien aus Sie auf die ganze Stadt und ihre Umgebung aus einer Höhe von 60 Metern blicken können. Im Jahr 1993 errichtete Papst Johannes Paul II. das Bistum Plzeň und St. Bartholomäus wurde zur Kathedrale. Die Skulpturengruppe an der äußeren östlichen Seite der Kathedrale versinnbildlicht Christus auf dem Ölberg, der von einer Reihe kleiner Engel geschützt wird, von denen einer Ihnen der Legende nach Ihren geheimsten Wunsch erfüllt ...

http://www.bip.cz/https://goo.gl/maps/Fsvv3fcACen

GROSSE SYNAGOGE

obrazek

Die große, im Jahre 1893 im maurisch-romanischen Stil erbaute Synagoge ist die zweitgrößte in Europa (und viertgrößte auf der Welt). Sie zeugt von der reichen jüdischen Gemeinde in Pilsen, die leider im Verlauf der Naziherrschaft in den Jahren 1939–1945 fast ganz ausgelöscht wurde. Das historische Gebäude durchlief Ende des 20. Jahrhunderts eine anspruchsvolle Rekonstruktion und außer zu religiösen Zwecken dient es auch dank seiner hervorragenden Akustik und einzigartigen Atmosphäre als Konzert- und Ausstellungshalle.

http://www.zoplzen.cz/https://goo.gl/maps/PNVbDnCcXKq

WESTBÖHMISCHES MUSEUM

obrazek

Das Westböhmische Museum ist mit seinen über zwei Millionen Objekten eines der größten Museen in der Tschechischen Republik. Das monumentale Neorenaissance-Gebäude des Museums mit einer großen runden Fontäne finden Sie in der Grünanlage des Stadtparks. Zu den Unikaten des Museums gehören die europaweit einzigartige Kollektion von Schusswaffen aus dem 14.–17. Jahrhundert sowie die Jugendstil-Bibliothek mit wertvollen Inkunabeln.

http://www.zcm.cz/https://goo.gl/maps/N8jxWLFs4Un

LOOS-INTERIEURE

obrazek

Ein einzigartiges architektonisches Schmuckstück, das der weltberühmte Architekt Adolf Loos in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts in Pilsen für vermögende Investoren aus den Reihen der hiesigen jüdischen Gemeinde schuf, ist ein Satz von acht erhaltenen Wohnungs-Interieurs. Neben dem einzigartigen Design der Ersten Republik ermöglichen die kommentierten Besichtigungen des Loos-Interieurs auch einen interessanten Einblick in den Wohnstil der damaligen jüdischen Gemeinde. Jedes der Interieurs hat noch dazu seine persönliche Geschichte, worin häufig die tragischen privaten Schicksale der Einzelnen mit den geschichtlichen Ereignissen vor dem Zweiten Weltkrieg, dessen Verlauf und der Zeit der Herrschaft des kommunistischen Regimes verflochten sind.

http://www.plzen.eu/https://goo.gl/maps/4femnPjVtTm

KARTARENA

obrazek

KARTARENA ist die modernste Go-Kart-Bahn in Pilsen. Die Oberfläche der Go-Kart-Bahn in der Kart-Arena besteht aus hochwertigem geschliffenen Beton mit einer speziellen Epoxid-Lackierung, die die Stabilität des Karts auf der Strecke maximiert und gleichzeitig eine hocheffiziente Reifenauflage auf der Oberfläche der Strecke gewährleistet. Sie erfüllt die strengsten Anforderungen an die Sicherheit der Bahn, die den strengen europäischen Normen und Vorschriften entsprechen. Mit ihren Parametern gehört sie zu den europaweit hochwertigsten und sichersten Strecken. Die gesamte Strecke wird von erfahrenem und geschultem Personal bedient, das zu Kontrolle und Überblick Computer-Technologie benutzt, die ein Höchstmaß an Sicherheit für jeden Besucher gewährleistet, der sich so vollkommen auf das reine Erleben und den Spaß mit Freunden konzentrieren kann.

http://www.motokaryplzen.cz/https://goo.gl/maps/Y3W1XrZBKin

PAINTBALL SPA SPIELPLATZ PILSEN

obrazek

Den Paintball-Spielplatz finden Sie in Pilsen im ehemaligen städtischen Schwimmbad. Sie spielen in dem einzigartigen Gebäude aus den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts! Der Spielplatz ist mit einem Parkplatz hinter dem Hauptgebäude ausgestattet. Im Objekt gibt es auch gleichzeitig eine Sicherheitszone, die ein sicheres Hinterland für Spieler und ggf. auch Zuschauer bietet. Im Angebot der Gesellschaft PPA finden Sie eine Reihe weiterer Paintball-Spielplätze in der Umgebung von Pilsen.

http://www.spa-paintball.cz/https://goo.gl/maps/T4rfUPkkfWC2

BOHEMIA SEKT

obrazek

Kommen Sie und tauchen Sie ein in die geheimnisvollen Tiefen der Champagnerbläschen, die voll von der Alchemie der Aromen und Düfte der Schaumweine der Marke Bohemia Sekt sind. Das zweistündige Programm ist für Gruppen von 10 bis 45 Personen bestimmt; dabei können die Besucher hervorragende Sekte verkosten und das Geheimnis der Herstellung von Schaumweinen entdecken. Das Unternehmen Bohemia Sekt bietet seinen Besuchern die Möglichkeit, die Produktionsstätten des Unternehmens zu besichtigen und einzigartige Sekte zu verkosten. Sie entdecken interessante Orte des ursprünglichen unter der Erde verborgenen Kellers, in denen die Sekte reifen. Wir machen Sie zu Schaumwein-Experten. Sie besuchen die interessantesten Produktionsstätten des Unternehmens, die ursprünglichen Keller des 19. Jahrhunderts, in denen die Schaumweine auf klassische Weise, nach der sogenannten Champagner-Methode, entstehen. Sie besichtigen Räume, in denen der älteste bestehende Sekt in der Tschechischen Republik Château Radyně entsteht. Sie gelangen zum Fuß des größten Cuvée-Tanks mit einem Inhalt von sage und schreibe 1.000.000 Litern. Sie lernen nicht nur die Technologie der Herstellung von Sekten kennen, sondern auch die Geschichte der Sekte und Weine in der Tschechischen Republik.

http://www.bohemiasekt.cz/https://goo.gl/maps/DwnhcYowEg32

GOLF PARK PILZEN BEI DÝŠINÁ

obrazek

Ein Golf-Ressort mit 18-Loch-Golfplatz, Golfkursen, Golfturnieren, Golf-Zubehör. Der Stolz dieses Ressorts ist ein technisch anspruchsvoller Spielplatz, der in einem Meer von Grün, von Birken- und Erlenhainen liegt, umsäumt von dem Klabava-Fluss und dem herrlichen Ejpovice-See. Bestandteile des Geländes sind ein großzügiges Umland, ein stilvolles Restaurant, Schulungszentrum und Hotel.

http://www.golfplzen.cz/https://goo.gl/maps/7asqqHsBEZk

AIR PARK ZRUČ BEI PILSEN

obrazek

Die eigenwillige private Sammlung von Flugzeugen und militärischer Technik des Herrn Karel Tarantík zählt 50 vollständige und 20 unvollständige Flugzeuge und Panzer aus dem Zweiten Weltkrieg. Obwohl die Exponate größtenteils Wracks ohne Motoren und mechanische Komponenten sind, repräsentieren sie ein Stück Militärgeschichte und erfreuen die Besucher. Zu den wirklichen Unikaten gehört das Flugzeug Antonov AN-30, mit dem Spitznamen „die fliegende Kamera“, das Sie außer im Air Park nirgendwo sonst in der Tschechischen Republik finden werden. Eine weitere Rarität ist das Modell des Jagdflugzeugs Spitfire aus dem Film „Dark World“. Der größte Vorteil des Air Park ist die Offenheit für alle Besucher, die ohne Furcht die Mehrheit der Exponate durchklettern und ausprobieren können. Hier haben Sie Gelegenheit, in das Innere eines Tanks oder Panzerwagens zu steigen, einen Hubschrauber zu besichtigen, durch einen Düsenmotor zu kriechen oder einen deutschen Helm auszuprobieren. Gegen eine Gebühr ist auch eine Besichtigung des größten Flugzeugs IL-18 möglich. Alle Exponate sind übersichtlich beschriftet und die Aufmerksamkeit neugieriger Besucher wird durch interessante Geschichten gefesselt, die ihre Vergangenheit dokumentieren.

http://www.airpark.wz.cz/https://goo.gl/maps/6Nwkpy2o9w22

SCHLOSS KOZEL

obrazek

Schloss Kozel ist das meistbesuchte Monument in Westböhmen. Das Areal befindet sich nur wenige Kilometer südlich von Pilsen, in der Nähe des Dorfes Šťáhlavy. Es präsentiert ein klassizistisches Jagdschloss aus dem späten 18. Jahrhundert, Kapelle mit Reithalle, Schlosstheater und Dienstbotenhaus mit Pferdeställen. Es gibt selbstverständlich auch einen Schlosspark. Das Schloss wurde als Landsitz des Adels erbaut. Während der Besichtigung können Sie vor allem die ursprünglichen Möbel bewundern, die eine Vorstellung von der Einrichtung von Jagdschlössern und Sommerresidenzen des Adels im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert geben. Das Theater war ursprünglich der Marstall für die Lieblingspferde des Gründers des Schlosses. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts ließ es Graf Waldstein zur Unterhaltung seiner Kinder zum Schlosstheater umbauen, das heute zu den wenigen erhaltenen Theatern dieser Epoche gehört. Die Schlosskapelle dient heute als Konzert- und Hochzeitssaal. Die Umgebung des Schlosses besteht aus einem umfangreichen, 40 Hektar großen natürlichen Landschaftspark, der in einigen Details gerne mit dem Wiener Schloss Schönbrunn verglichen wird.

https://www.zamek-kozel.eu/https://goo.gl/maps/5e1R332GKDE2

KARLSBAD

obrazek

Obwohl Karlsbad von König und Kaiser Karl IV bereits im Jahre 1350 gegründet wurde, drangen die Nachrichten von den wohltuenden Wirkungen der hiesigen Thermal- und Mineralquellen erst im 18. und 19. Jahrhundert in die Welt hinaus. Doch seitdem ist der Zustrom der Besucher nicht abgerissen und heute gehört Karlsbad zu Recht zu den bekanntesten Kurorten in Europa. Das Herz des Kurorts bilden die Sprudelkolonnade und die Quelle Vřídlo, die bis 12 m hoch aufstrahlt. Die berühmteste Karlsbader Quelle versorgt alle Kurort-Einrichtungen mit Thermalwasser und bietet das Grundmaterial für die Produktion des Karlsbader Sprudelsalzes und von Souvenirs aus Stein. Die moderne offene Kolonnade dient der Erholung und den Trinkkuren, neugierige Besucher können sogar in den unterirdischen Sprudel einsehen. Ein wesentlicher Teil der Aufenthalte in Karlsbad ist eine Besichtigung der Gravier-Glaswerkstätten und des Besucherzentrums Moser. Hier können Sie auch die so beliebten Glas-Rohstoffe kaufen. Wenn Sie die traditionellen Bäder-Behandlungen ausprobieren wollen oder ein völlig neues Entspannungs- und Wellness-Programm suchen, machen Sie sich z.B. auf zum Elisabeth-Bad, das nach Kaiserin Elisabeth alias Sissi benannt wurde.

http://www.karlovy-vary.cz/https://goo.gl/maps/R33rs2oWo3o

MARIENBAD

obrazek

Marienbad stellt ein wirkliches architektonisches Schmuckstück dar, weil die nach einem genauen Plan gegründete Stadt nicht von späteren Umbauten gestört wurde. Sie finden hier nicht nur die typischen Kurhäuser, Hotels und Kolonnaden, sondern auch ein Museum, Statuen, Parks und gut unterhaltene Spazierwege. Das Zentrum des Kurortlebens ist eine neubarocke Jugendstil-Kolonnade mit Konstruktion aus Gusseisen aus dem Jahre 1889, die Haupt- Kurpromenade mit reicher dekorativer Ausschmückung und mehreren Quellen. Davor entdecken Sie die singende Fontäne, bei der jeden Abend die Musik durch die großartige Beleuchtung ergänzt wird. Der große deutsche Dichter J.W, Goethe liebte den böhmischen Kurort; in Marienbad war er insgesamt drei Mal und gerade hier traf er seine letzte große Liebe Ulrike von Levetzow. Goethes Aufenthalte waren für den neuen Kurort eine hervorragende Reklame und die Aufmerksamkeit von ganz Europa richtete sich auf ihn. Bald erfuhr man von Goethes Glaube an die Heilkraft der Kreuzquelle und davon, dass er sich das hiesige Wasser in Krügen bis nach Weimar schicken ließ. Ein wunderbarer Ort zum Entspannen sind z.B. die Römischen Bäder, 1896 erbaut; hier können Sie die historische Atmosphäre genießen, ergänzt durch moderne Wellness-Behandlungen. Bei den Spaziergängen durch die Umgebung können Sie den Park Boheminium mit den Miniatur-Modellen bedeutender Bauten in ganz Tschechien besuchen, im Winter werden Sie die gut unterhaltenen Loipen oder Abfahrtspisten auf den Hängen des Slalomář und Krakonoška im hiesigen Skigebiet zu schätzen wissen.

http://www.marianskelazne.cz/https://goo.gl/maps/zAfydH5kU2q

FRANZENSBAD

obrazek

Die hiesigen Quellen waren bereits im Mittelalter bekannt, als das Mineralwasser nach Cheb verbracht und als Tafelwasser verkauft wurde. Die Stadt und der Kurort entstanden erst im Jahre 1793 aufgrund einer Anordnung des Kaisers Franz des I. und dank der einheitlichen klassizistischen Architektur haben die Gäste bis heute das Gefühl, als ob sie in alte Zeiten zurückkehren würden. Franzensbad ist eine malerische Stadt mit einem Schachbrett-Grundriss und einer Reihe von Empire- und klassizistischen Bauten, inmitten schöner Parks und Wälder. Die bekanntesten sind Franzens- und Luisenquelle; beide Kurpavillons, aus denen Quellen sprudeln, zählen zu den schönsten Gebäuden und sind gleichzeitig Wahrzeichen von Franzensbad. In Franzensbad werden unter anderem gynäkologische Erkrankungen einschließlich Unfruchtbarkeit geheilt. Und als im Jahre 1923 der Bildhauer Adolf Mayerl die Parkskulptur eines kleinen Jungen mit einem Fisch, Symbol der Fruchtbarkeit, gehauen hatte, verbreitete sich unter den Patientinnen schnell das Gerücht, jede Frau, die mit dem Zeh ihres linken Fußes das linke Bein der Statue berühre, werde innerhalb eines Jahres schwanger werden. Ein modernes Wahrzeichen ist Aquaforum, .Pool – Komplex mit Wellness –, Saunas und vielen Attraktionen.

http://www.frantiskovylazne.cz/https://goo.gl/maps/JMPwmvt1f9K2

PRAGUE

obrazek

Das Herz Europas, eine der schönsten Städte der Welt und ein architektonischer Traum an der Moldau – das ist Prag, die Hauptstadt der Tschechischen Republik. Es ist auch eine ewige Inspiration der Künstler in Tausenden von Bildern und Parabeln, goldenes und hunderttürmiges UNESCO-Denkmal, majestätische und leicht geheimnisvolle Stadt mit einer einzigartigen Atmosphäre. Lassen Sie sich nicht die Besichtigung der Prager Burg, Sitz der böhmischen Fürsten und Könige, entgehen. Ein umfangreicher Komplex von Palästen, Kirchen, Höfen und Gassen aller Stilepochen, an deren Spitze der gotische St.-Veits-Dom steht. Er ist zusammen mit dem historischen Stadtzentrum in die UNESCO-Liste eingeschrieben. Gehen Sie auch durch die Königsgärten, das Lustschloss der Königin Anna und vergessen Sie auf gar keinen Fall das malerische Goldene Gässchen mit den winzigen Häusern, einen der romantischsten Orte des Burggeländes. Durch das Labyrinth der Altstadtgassen gelangen Sie bis zur Karlsbrücke. Am gegenüberliegenden Kleinseitener Brückenende können Sie über die Treppe auf die kleine romantische Insel Kampa gelangen. Der Altstädter Ring ist einer der obligatorischen Haltepunkte bei einem Besuch in Prag. Zu jeder vollen Stunde sammeln sich Massen von Touristen vor dem Altstädter Rathaus, um den Aufmarsch der Apostel an der historischen astronomischen Uhr zu beobachten. Andere ruhen auf Bänken oder in den Kaffeehausgärten aus und atmen die Atmosphäre dieses Ortes. Zu den unvergesslichen Prager Erlebnissen gehören Schiffsrundfahrten auf der Moldau oder ein Ausflug auf den Petřin zum Aussichtsturm, der an den Eiffelturm in Paris erinnert; in der Nähe gibt es auch ein Spiegellabyrinth. Eine Reihe malerischer Prager Winkel entdecken Sie bei Streifzügen durch die jüdische Stadt, für einen Kaffee können Sie z.B. in dem einzigen kubistische Café der Welt Grand Café Orient im Haus Zur Schwarzen Madonna in der Celetná-Straße Halt machen.

http://www.praha.cz/https://goo.gl/maps/GKt2AXCWqaK2